Miteinander und Füreinander …

Soziales

Soziales Engagement

Das soziale Engagement der Trabold Frischemärkte hat Tradition und ist uns ein großes Anliegen.

Kindergärten, Schulen, Vereine und karitative Einrichtungen können auf unsere Unterstützung vertrauen.

Jahr für Jahr bepflanzen wir gemeinsam mit den Vorschulkindern unserer Patenkindergärten Hochbeete. Unsere Überzeugung: Wenn bereits Vorschulkinder ihr eigenes Gemüse säen, pflegen, ernten und gemeinsam essen, verändert das ihre Einstellung zu Lebensmitteln und verbessert ihre Ernährungsgewohnheiten nachhaltig. Diese Kontinuität stellt die nachhaltige Wirkung unseres Projekts sicher.

Mit dem jährlich stattfindenden Projekttag Mehr bewegen – besser essen für Patengrundschüler der 3. und 4. Klassen, steht der Zusammenhang zwischen Ernährung, Bewegung und Verantwortung im Fokus.

Auf diese Weise sollen die Kinder ermuntert und befähigt werden, auf sich selbst und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten und Verantwortungsgefühl für sich und die Umwelt zu entwickeln.

Seit vielen Jahren spenden wir Lebensmittel an die örtliche Tafel und bieten dieser die Möglichkeit einer Lebensmittel-Sammelstelle in unseren Märkten aufzustellen. Mit zahlreichen Aktionen und Spenden in Zusammenarbeit mit karitativen Einrichtungen in unserer Region unterstützen wir Obdachlose und bedürftige Menschen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Verstanden